Wirtschaftliche Zukunft der Adipositaschirurgie in Deutschland

November 23, 2018 | 08:30 – 10:00 am
Saal Kosmos | Level 3

08:30 – 10:00 Chairman: Günther Meyer (Germany)
Moderator: Tobias Meile (Germany)
Moderator: Oliver Martini (Germany)
08:30 – 08:50 Bariatrische Chirurgie – Sind die DRGs kostendeckend? Perspektive der Unternehmensberatung.
Ralph-Gerald Schlüter (Germany)
08:50 – 09:10 Zukunft der bariatrischen DRG
Welche Effekte beeinflussten die bisherige Entwicklung?
Wie kann die InEK-Kalkulation „optimiert“ werden?
Michael Wilke (Germany)
09:10 – 09:30 OPS-Klassifikation als Grundlage für eine aufwandsgerechte Kalkulation.
Benötigen wir differenziertere OPS Kodes für neuere Verfahren?
Rolf Bartkowski (Germany)
09:30 – 09:45 Wirtschaftliche Sicherung der Adipositaschirurgie.
Rolle der Krankenhäuser.
Oliver Martini (Germany)
09:45 – 10:00 Diskussionsrunde mit den Referenten
Moderation: Oliver Martini (Germany)